Alexis Brown/unsplash.com

Der katechetische Block

Katechese ist griechisch und bedeutet “Unterweisung”. Die Katechese verfolgt das Ziel, Menschen in die Glaubenspraxis einzuführen. Dabei steht die Förderung der Begegnung des Menschen mit Gott im Vordergrund. Seit frühkirchlicher Zeit ist die Katechese vor allem Vorbereitung auf den Empfang eines Sakramentes, wie beispielsweise der Firmung. Folgende Angebote stehen Dir dazu zur Auswahl:

Übersicht

AdobeStock

Alpha-Kurs

Der Alpha-Kurs ist eine Reihe von Treffen, bei denen Du den christlichen Glauben in entspannter Atmosphäre entdecken kannst. Bei jedem Treffen stehen zwei Fragen rund um das Leben und den christlichen Glauben im Mittelpunkt. Der Impuls will versuchen diese Fragen aufzugreifen und zu spannenden Gesprächen animieren. In 6 Einheiten bzw. Treffen werden in den Gruppen insgesamt 13 Fragen thematisiert, die den christlichen Glauben näher bringen wollen. Der Alpha-Kurs baut auf drei Säulen: gemeinsames Essen, Impuls und Austausch in Kleingruppen.
Mehr

Basiskurs

Der Basiskurs ist der klassische Firmkurs. Theoretisch und kreativ beschäftigst Du dich mit den Inhalten des Glaubens. In mehreren Gruppenstunden und Einheiten werden die verschiedenen Aspekte und Themen des christlichen Glauben angesprochen. Auf diese Weise sollen sie dabei helfen, den Glauben neu zu entdecken, ihn zu vertiefen und zu leben. Zum Basiskurs gehört auch ein gemeinsames Wochenende im Jugendhof Pallotti in Altenhundem.
Mehr
AdobeStock

Biblischer Firmkurs - Markusevangelium

Der biblische Firmkurs orientiert sich am Markusevangelium. Es ist das kürzeste und älteste Evangelium des Neuen Testamentes und diente schon in der Urkirche dazu, Menschen in den Glauben einzuführen und sich mit der Person Jesus Christus auseinanderzusetzen. In 8 Einheiten lesen wir gemeinsam das Markusevangelium und betrachten dabei verschiedene Facetten von Jesus. Über verschiedene Fragen werden wir dann ins Gespräch kommen.
Mehr
Gerd Altmann (Pixabay)

Mädchen- Wochenende auf der "Fazenda da Esparanca St. Josef Hellefeld"

"Follow me": Mit diesem Leitwort lädt Jesus immer wieder Menschen ein, IHM nachzufolgen. Genau das tun die Menschen, die auf 125 Fazendas jungen Frauen und Männern einen Neustart ihres bis dahin von Alkohol und Drogen geprägten Lebens bieten. Auf der Mädchen- Fazenda Hellefeld finden insgesamt 16 Mädchen die Möglichkeit, durch die Kraft des Glaubens, der Gemeinschaft und der Arbeit ihre Zukunft neu auszurichten und sich in einem familiären Umfeld aus ihrer Sucht zu befreien. Mit ihnen wollen wir an diesem Wochenende ins Gespräch kommen, von ihren Erfahrungen hören und möglicherweise von ihnen lernen.
Mehr